Wir brennen für die Sache!

Veröffentlicht von TanteTija am

Schoko mit Gurke auf der letzten Probe (Symbolbild).

Üblicherweise brennen wir für die Sache, diesmal haben wir ein Feuer gelöscht: Wir waren am Dienstag gerade mitten in einer Gesangsübung, als eine aufmerksame Spielerin von Schoko mit Gurke in einem gegenüberliegenden Fenster die Reflektion eines Feuers sah – Adleraugen! Also rannten wir nach draußen, wo mehrere Mülltonnen und eine Hecke in Flammen standen, verständigten die Profis und machten uns ans Löschen.

5 leere Feuerlöscher später traf dann auch die Feuerwehr ein (leider ohne Sam) – und konnte nicht viel mehr tun als uns für unseren Einsatz zu danken:

“Ihr seid auf jeden Fall Feuerwehrmänner ehrenhalber”

Zugführer der Berufsfeuerwehr Halle

Noch zu aufgewühlt von unserem ersten echten Feuerwehreinsatz (nach etlichen improvisierten) vergaßen wir darauf hinzuweisen, dass wir jede Menge Feuerwehrfrauen und ein Feuerwehrmann waren.

Die weniger aufregende Fassung dieses Abends könnt ihr hier nachlesen.

Eine Sache, für die wir wirklich brennen, ist die Nachwuchsförderung: Seit mehreren Jahren bieten wir einen Theatersport-Anfänger*innen-Kurs an der Uni an. Der diesjährige Jahrgang hat am Dienstag seinen ersten Auftritt! Und wenn wir nicht unseren Pflichten als Ehren-Feuerwehrleute nachkommen müssen, sind wir auch dabei.

Dienstag, 14. Januar um 20 Uhr: Die Show der Gemeinsamkeiten. Schoko mit Gurke meets Unisport Theatersport.

Hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung.

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.