Der improvisierte Jahresrückblick

Veröffentlicht von saskiakunz am

Jahresrückblick goes Impro. Fridays for Future, This Is America, das erste Bild eines Schwarzen Lochs… Dieses Jahr wird uns allen im Gedächtnis bleiben! Improvisationstheater Schoko mit Gurke (Halle) und VierVolt (Leipzig) werfen einen Blick zurück und in die Zukunft. Am 30. Dezember um 20 Uhr im Palais’s (Ankerstraße 3c).
Das Publikum ist unser Gehirn und Glaskugel zugleich. Was war euer persönliches Highlight in diesem Jahr? Welche Ereignisse haben euch bewegt? Welchen Namen hat der Sommerhit 2020? Wer wird US-Präsident?
Ein Feuerwerk der Improvisationskunst erwartet euch! Frohes Neues in 5-4-3-2-1-LOS!

Wann: Montag, 30.12. um 20 Uhr (Einlass 19:30  Uhr)
Wo: Palais – Ankerstraße 3c, Halle (Saale)
Eintritt: 5€ (ermäßigt) | 8€

Zur Facebook-Veranstaltung geht es hier.

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.