Vom »Ich« zum »Wir« – Alles neue macht der Mai

Veröffentlicht von Gunnar am

Foto: Martin Lohmann

Wir haben ein intensives Wochenende hinter uns. Von der großen Eröffnungsshow der Freien Spielstätte am Freitag, über unseren gelungenen Auftritt “Imprographie – Aus dem Leben” und einem gemeinsamen Workshop am gestrigen Sonntag.

In den kommenden Wochen strecken wir unsere Fühler auch wieder über die Grenzen der Händelstadt hinaus. Am Freitag, dem 10. Mai, spielen wir mit verschiedensten Leipziger Improgruppen um den heißbegehrten Pokal der Leipziger Improszene. Zu sehen sind wir sowie unsere Kollegen von VierVolt und Uschis Erben ab 20 Uhr im “Laden auf Zeit” in Leipzig.

Am 24.05. sind wir schon wieder im Leipziger “Laden auf Zeit” zu sehen. Dann führen wir gemeinsam mit Uschis Erben ihr jüngst entwickeltes Langformat “Leichenschmaus” auf. Zuletzt standen wir im Januar zusammen mit dem Format “Das Ehrenwerte Haus” auf der Bühne der Lernwerkstatt.

Zum Abschluss noch eine Auswahl an Bildern von unserem Auftritt am 26. April:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Immer schön spontan bleiben!

Kategorien: Auftritte

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.